Nachrichten zum Thema Presse im Wahlkreis

Presse im Wahlkreis Erststimme: Karin Roth!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

in den vergangenen Jahren konnte ich als Ihre Bundestagsabgeordnete zahlreiche Projekte im Wahlkreis Esslingen auf den Weg bringen.

Für alle: Lärmschutz an der Bahn, Autobahn und der B10 von Mettingen bis Reichenbach.

Für Pflegebedürftige: Einen Pflegestützpunkt in Denkendorf.

Für die Jugend: Das Gästehaus „ECOINN“ in Esslingen und geförderte Ausbildungsprojekte.

Für Frauen: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Für Wirtschaft und Umwelt: Modernisierung des Neckars, neue Radwege und Fischtreppen.

Für den Klimaschutz: Gebäudesanierung und Einsatz erneuerbarer Energien.

Für schönere Städte: Denkmalschutz und Sanierung von Bahnhöfen.

Für das Leben miteinander: Integrationsprojekte für Jung und Alt in Ostfildern und Esslingen.

Am 27. September 2009 entscheiden Sie, wer Sie künftig im Bundestag vertritt und wer regiert.

Sie entscheiden, welchen Weg Deutschland in Zukunft gehen wird. Den Weg der alten Rezepte oder den sozial demokratischen Weg, der Sicherheit und Chancen für alle bedeutet.

Deshalb: Gehen Sie zur Wahl! Ich bitte Sie um Ihre Erststimme und um Ihre Zweitstimme für die SPD.

Herzlichst Ihre
Karin Roth

Veröffentlicht von Karin Roth am 26.09.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth ab heute mit eigenem Spot im Kino

Heute ist der Kino-Spot der Esslinger SPD-Bundestagsabgeordneten Karin Roth erstmals im TRAUMPALAST zu sehen. Karin Roth: „Das ist Wahlkampf mal anders. Der Spot bringt kurz und knapp auf den Punkt, was mir wichtig ist. Mehr wird nicht verraten.“
Anlässlich der heutigen Kino-Premiere wird Karin Roth persönlich im Traumpalast, Kollwitzstraße 1, anwesend sein.

Veröffentlicht von Karin Roth am 03.09.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: „Keine Abstriche bei Postleistungen und keine betriebsbedingten Kündigungen bei Beschäftigten in Wendlingen.

„In Wendlingen werden auch künftig die gewohnten Postleistungen angeboten und es gibt keine betriebsbedingten Kündigungen bei den Postbeschäftigten“, teilt Karin Roth, örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, nach einem Gespräch mit dem Regionalbeauftragten der Post mit.

Veröffentlicht von Karin Roth am 21.08.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: „Jugendhaus in Aichwald erhält 40.000 Euro vom Bund“

Die Gemeinde Aichwald hat sich mit Unterstützung von Karin Roth, Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Esslingen und Parlamentarische Staatssekretärin, erfolgreich für das Projekt „Jugendliche im Stadtquartier“ beworben. Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung wird die Gestaltung des Außenbereichs des neuen Aichwalder Jugendhauses zwischen September und Dezember 2009 mit 40.000 Euro fördern.

Veröffentlicht von Karin Roth am 14.08.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: CAP-Märkte bleiben gesichert

Bei einem Besuch der Filderwerkstatt in Ostfildern hat die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Karin Roth die Sicherung der CAP-Märkte im Rahmen von Werkstätten für Menschen mit Behinderungen zugesagt.

Veröffentlicht von Karin Roth am 07.08.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: „Maschinen der Traub GmbH von rund 1 Million Euro können ausgeführt werden.“

„Die Firma Traub aus Reichenbach kann aufatmen: Maschinen mit einem Auftragswert von rund 1 Million Euro können nach Russland und in die Ukraine ausgeführt werden.“ Diese gute Nachricht überbrachte Karin Roth, SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin, der Geschäftsführung und dem Betriebsrat des Drehmaschinen-Produzenten.

Veröffentlicht von Karin Roth am 29.07.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: Neuhausen kann aufatmen – zusätzliche Anschlussstelle für die A 8. Baubeginn nach den Sommerferien

Der Bund wird auf Initiative Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium Karin Roth 2,84 Millionen Euro in eine zusätzliche Anschlussstelle der A 8 in Richtung München investieren.
Karin Roth: „Das ist ein großer Erfolg für die Region. Vor allem die vielen Pendler können nun sicherer auf der A 8 fahren.

Veröffentlicht von Karin Roth am 28.07.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: 148.000 Euro für Gewerbegebiet Neckarwiesen

„Die Esslinger Neckarwiesen erhalten rund 148.000 Euro aus Mitteln des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung“, diese erfreuliche Nachricht überbrachte Karin Roth dem Esslinger Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger.

Veröffentlicht von Karin Roth am 21.07.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth: „CeramTec aus Plochingen hat es auf die bundesweite Forschungslandkarte geschafft.“

„Die Plochinger Firma CeramTec hat es als eines der ersten Unternehmen in Deutschland auf die neue Forschungslandkarte des Bundesministeriums für Bildung und Forschung geschafft. Das ist eine große Auszeichnung und eine weiteres Aushängeschild für die Innovationsregion Esslingen“, erklärt Karin Roth, SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium.

Veröffentlicht von Karin Roth am 21.07.2009

 

Presse im Wahlkreis Karin Roth unterstützt die DRK- Aktion "Netze knüpfen"

Malaria ist nach wie vor weltweit eine der häufigsten Todesursachen. Vor allem in den Entwicklungsländern ist Malaria bei Kindern unter fünf Jahren für jeden fünften Todesfall verantwortlich.
Dabei zeigen Erfahrungen mit imprägnierten Moskitonetzen, dass Malaria eine vermeidbare Erkrankung ist. Diese Netze können helfen, die Zahl der Neuerkrankungen zu halbieren.

Veröffentlicht von Karin Roth am 13.07.2009

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 718856 -