Erststimme: Karin Roth!

Veröffentlicht am 26.09.2009 in Presse im Wahlkreis

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

in den vergangenen Jahren konnte ich als Ihre Bundestagsabgeordnete zahlreiche Projekte im Wahlkreis Esslingen auf den Weg bringen.

Für alle: Lärmschutz an der Bahn, Autobahn und der B10 von Mettingen bis Reichenbach.

Für Pflegebedürftige: Einen Pflegestützpunkt in Denkendorf.

Für die Jugend: Das Gästehaus „ECOINN“ in Esslingen und geförderte Ausbildungsprojekte.

Für Frauen: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Für Wirtschaft und Umwelt: Modernisierung des Neckars, neue Radwege und Fischtreppen.

Für den Klimaschutz: Gebäudesanierung und Einsatz erneuerbarer Energien.

Für schönere Städte: Denkmalschutz und Sanierung von Bahnhöfen.

Für das Leben miteinander: Integrationsprojekte für Jung und Alt in Ostfildern und Esslingen.

Am 27. September 2009 entscheiden Sie, wer Sie künftig im Bundestag vertritt und wer regiert.

Sie entscheiden, welchen Weg Deutschland in Zukunft gehen wird. Den Weg der alten Rezepte oder den sozial demokratischen Weg, der Sicherheit und Chancen für alle bedeutet.

Deshalb: Gehen Sie zur Wahl! Ich bitte Sie um Ihre Erststimme und um Ihre Zweitstimme für die SPD.

Herzlichst Ihre
Karin Roth

 

Homepage Karin Roth